Colder Backpack - Kühlrucksack
Colder Backpack - Kühlrucksack
Colder Backpack - Kühlrucksack
Colder Backpack - Kühlrucksack
Colder Backpack - Kühlrucksack

Colder Backpack - Kühlrucksack

Our coolest Cooler


✓ No drip zip: Der wasserfeste Reißverschluss verschließt die Kühltasche absolut dicht
✓ Easy to clean: Einfach mit Wasser ausspülen oder auswischen
✓ Ultra durable & robust: widerstandsfähiges 900 D TPU-Material
✓ Strong insulation: Unser Kühlrucksack hält bis zu 48h kalt
✓ Snap Hook System: Die Kühltasche bietet ausreichend Möglichkeiten für Befestigungen

Lieferfrist ca. 5-7 Tage (gratis Versand ab 50€)

Normaler Preis €249,00
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.
Zahlungsmethoden

Cold for days - cool for years

Kühler wird's nicht! Egal, was Du vorhast, unser Colder Backpack hält Deinen Proviant, egal, ob Getränke oder Nervennahrung, für bis zu 48 Stunden kalt. Die innovative Isolierung aus PE-Schaum und der absolut dichte Reißverschluss halten die Kälte genau da, wo sie sein soll: im Rucksack! Die große Kühltasche hat eine praktische Rucksackfunktion, damit hast Du die Hände immer für die wirklich wichtigen Dinge frei. Zahlreiche Aufbewahrungsmöglichkeiten an der Außenseite verstauen auch den zusätzlichen Krimskram, den Du mit dabei hast, wenn Du Dich auf ins erste Abenteuer mit unserem Colder stürzt!

IMG_8781-1.jpg

No drip zip

Unser Colder Kühlrucksack kommt mit einem absolut dichten Reißverschluss, den wir deshalb "no drip zip" getauft haben. Er sorgt dafür, dass die Kälte im inneren des Rucksacks bleibt und auch von außen kein Wasser eintreten kann. Damit ist unsere Rucksack Kühltasche nicht nur für jede Wetterlage geeignet, sondern auch wenn Du Eis als Kühlmittel verwendest bleibt sie absolut dicht. Der Reißverschluss mag Dir etwas schwergängig vorkommen, aber keine Sorge – das soll so! So garantieren wir die Dichtigkeit. Mit dem gut zu greifenden T-Stück bekommst Du den Rucksack ohne Probleme auf, auch ohne Dich in Hulk zu verwandeln.

CloseUp_SnaphookFlasche.jpg

SNAP HOOK SYSTEM

Der Colder Backpack bietet jede Menge Möglichkeiten, um Dein zusätzliches Gepäck zu verstauen. Das snap hook system mit vier Schlaufen ermöglicht Dir, Flaschen und anderes Zubehör mit Karabinern zu befestigen. Der Gummizug hält Decken, Handtücher oder Jacken sicher an Ort und Stelle. Die beiden Mesh Pockets an den Seiten sind mit ihren unterschiedlichen Größen für Kleines und Großes geeignet.

EvaNamiStrandBackpackFlasche.jpg

ULTRA DURABLE & ROBUST

Für unseren Colder Backpack haben wir besonder widerstandsfähiges 900D TPU verwendet. Bei TPU (thermoplastisches Polyurethan) handelt es sich um ein extra starkes und isolierendes Plastikmaterial, aus dem zum Beispiel auch Seesäcke oder Fahrradtaschen gemacht werden. Es ist zudem absolut wasserdicht und macht Deinen Kühlrucksack so für jedes Wetter gewappnet.

ColderbackpackMaxStrandNamiMelone.jpg

Drei Bier sind ne Mahlzeit

...und man hat noch nichts getrunken. Die drei Bier passen definitiv in unseren Kühlrucksack und erwarten Dich dann auch noch eisgekühlt. Aber mal im Ernst: Die 22,5 Liter Volumen bieten auch ausreichend Platz für ein wirklich nahrhaftes Picknick oder bis zu 36 Softdrinkdosen. Wenn Du den Rucksack mit Kühlakkus oder Eis benutzt verringert sich der Platz natürlich ein wenig, dafür bleibt der Inhalt mit drei Kühlakkus auch bis zu 48 Stunden kalt!

ColderInsulation.jpg

STRONG INSULATION

Die dicke Isolationsschicht der Kühltasche besteht aus Polyethylen-Schaum, der wegen seiner hohen Zellstruktur besonders gut zum Isolieren geeignet ist. Mit 2,5 kg Eis oder drei Kühlakkus á 750 g hält dieser Schaum den Rucksackinhalt für ein ganzes Wochenende kalt (bis zu 48 Stunden).

 

 

Technische Spezifikationen

- Träger: Nylon
- Innen-/ Außenmaterial: 900 D TPU (Thermoplastic Urethan)
- Reißverschluss: TPU
- Volumen: 22,5 Liter
- Maße: 34 x 27,5 x 47cm
- Gewicht: 2,05 kg

ColderInsulation.jpg
MaxNamiColderundFlasche_8bb148c6-d46a-478e-bfa8-b5c782c5055e.jpg

"Der perfekte Begleiter für alle meine Trips!"

- Max

MaxCloseUpb_w.jpg
Eva_Namispazierenb_W.jpg
MaxspaziertamStrandb_w.jpg
MaxsitztamStrandb_w.jpg

Produktion & Herkunft

Bei HYOH haben wir das Ziel, so nachhaltig wie möglich zu produzieren. Zu einer nachhaltigen Produktion gehört für uns aber auch radikale Transparenz – Du sollst schließlich wissen, woher Dein Produkt kommt. Den HYOH Colder Backpack lassen wir im Südosten von China in der Küstenstadt Xiamen produzieren. Wir arbeiten hier mit einem alteingesessenen Hersteller zusammen, der alle Kühlrucksäcke von Hand für uns näht. Über den Prozess hält er uns regelmäßig mit Fotos und bei Video-Calls auf dem Laufenden, damit wir uns von der Qualität und den Arbeitsbedingungen überzeugen können. Und wer weiß – vielleicht haben wir irgendwann die Möglichkeit, selbst einmal die Produktion zu besuchen!Aber warum überhaupt in China? Ganz einfach: Weil dort das Know-How sitzt! Unsere Produktion stellt schon seit Jahrzehnten Kühltaschen dieser Art her und ist einfach Spezialist auf diesem Gebiet. Und wir wollen Dir das bestmögliche Produkt bieten! Außerdem kommen die meisten der Rohstoffe auch aus China, so vermeiden wir lange Lieferketten von Einzelteilen rund um den Globus. 

Fragen und Antworten

Damit der Colder mit unserem No-Drip-Zip dicht ist - muss der Reisverschluss dementsprechend steif sind. Aber es verhält sich bei dem Reisverschluss ähnlich wie bei einem neuen paar Schuhe, die am Anfang unbequem sind und dann erstmal eingetragen werden müssen und weicher werden. So sollte der Colder nach mehrmaligem benutzten leichter zu öffnen und zu schließen sein.

Unser Colder wird am besten direkt nach der Nutzung mit Wasser ausgespült und abgetrocknet. Hier ist es vor allem wichtig, dass man den Colder während man ihn nicht benutzt am besten offen lagert, damit sich durch die mögliche Restfeuchte kein Schimmel bildet.

Die Speicherung der Kälte hängt von vielen Faktoren und Variablen ab, die wir nicht immer alle bestimmen können, da jedes Abenteuer und die individuelle Handhabung anders ist. Deswegen ist es für uns richtig schwierig eine feste Anzahl an Stunden oder Tagen festzulegen. Generell gilt aber folgendes: Je mehr (warme) Luft im Kühlrucksack ist, desto schneller wird er warm. Versucht den Colder schon vorher kühl zu halten - entweder durch vorkühlen mit Eis oder durch die Lagerung im Keller Versucht den Colder Kühlrucksack immer so voll wie Möglich zu machen um den Luftraum zu minimieren. Wenn ihr nur wenige Produkte mitnehmen wollt - versucht mehr Eis und Kühlakkus einzuplanen. Bei Eis gilt außerdem, dass Eis nicht gleich Eis ist. Verschiedene Faktoren wie Eisqualität, Menge und Art des Eises sind hier Entscheidend. Grobes Eis hält in der Regel länger und besser als feineres Crushed-Eis.

Am besten packt ihr den Colder so, dass ihr unten eine gute Lage Eis reinpackt und dann die vorgekühlten, schweren Produkte nach ganz unten legt und nach oben hin immer leichter werdet. Wichtig ist, dass ihr auch oben noch ein paar Kühlakkus mit reinlegt, da die Kälte eher nach unten abfällt.

Der Colder hat 22.5L Fassungsvermögen. Das reicht bspw für 36 033L Dosen.

Unsere Colder wird in der Küstenstadt Xiamen handgefertigt. Um lange Lieferketten zu vermeiden, bestmögliche Qualität und Transparenz gewährleisten zu können lassen wir alles bei einem Produzenten entwickeln. Wir setzten auf hochwertige Materialien um unseren Produkten einen langen Lebenszyklus zu geben.

Bewertungen

Based on 1 review Schreibe eine Bewertung